Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Christliche Themen über Bibel, Jesus, Glauben, als Christ leben usw.

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 13.07.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Neid und Zank belasten uns mit Sünde und führen ins Chaos.

Denn wo Neid und Zank ist, da ist Unordnung und eitel böses Ding.

Jakobus 3,16

Wenn uns beherrscht der Neid,
führt dies schließlich ins Leid,
denn Neid führt nur zu Zank,
und macht am Ende krank.
Unordnung ist das Ergebnis,
eitel Böses das Erlebnis.

Frage: Haben wir schon erkannt, dass Neid zu Zank, Unordnung und Sünde führen?

Guter Rat: Statt Andere zu beneiden, sollen wir unseren Mitmenschen ihren Erfolg, ihre Freundschaften, ihren Wohlstand gönnen. Das erspart uns negative Gefühle, Streit und viele üble Dinge wie z.B. üble Nachrede, Verleumdung, Racheakte usw.

Spruchkarte des Tages
Spruchkarte

Gott ist die Liebe, wer ohne Gott ist, dem fehlt ein Sinn!
Doch diesen Sinn finden er nur in der Liebe von Gott!

Wissenschaft & Technik
Überwachung

Kommt der Überwachungsstaat?

Überwachungstechniken im Aufbau: Was bergen sie für Risiken? Die Bibel sprach schon vor 2000 Jahren in erschreckender Weise darüber!

Endstation Selbstmord
Ist Selbstmord ein Ausweg?

Ist Selbstmord ein Ausweg?

Selbstmord ... und was dann?
Klinisch Tote sowie Bibel berichten über das "danach"

Nachgedacht
Wer ist der größte Narr?

Wer ist der größte Narr?

Eine Parabel von einem König und seinem Narren - zum schmunzeln

Nachgefragt
ICHTHYS: Jesus Christus, Gottes Sohn und Retter

ICHTHYS, das Fisch-symbol und seine Bedeutung

Man sieht sie immer wieder auf Autos: Das Fisch-Symbol. Was bedeutet es und welchen Ursprung hat es?

Du bist unsagbar wertvoll!!!
Gott hat schon lange einen Plan für Dein Leben! (Bild: Ultraschallbild von einem Kind im Mutterleib)

Ich kannte dich, ehe ich dich im Mutterleibe bereitete, und sonderte dich aus, ehe denn du von der Mutter geboren wurdest, und stellte dich zum Propheten unter die Völker.

Jeremia 1,5
Gott auf der Anklagebank
Warum läßt Gott das zu?
Wieso muss ich all das Leid ertragen? Warum greift Gott nicht ein? Ist Gott denn ein liebender Gott?
Weiß Gott eigentlich was Leid ist?
Weiß Gott was manche Menschen leiden müssen? Kennt er denn Leid, um unsere Situation verstehen zu können?


Zu weiteren christlichen Themen und Glaubensfragen ...


Neue Beiträge

03.07.20Entrückung
02.07.20Das Streben nach Glück & Erfüllung
26.06.20GELD der Welt
25.06.20Weg ohne Gott - Weg mit Gott
23.06.20Christi Sinn
22.06.20Verschwörungsglaube anderen überlassen
21.06.20Einmal gewinnen im Lotto?
18.06.20Die 5 Farben des Evangeliums
14.06.20… und den Menschen ein Wohlgefallen
13.06.20Der HIMMEL
13.06.20Gott der Größte - Ich bin Klein
07.06.20Gestern, Heute & Morgen (2)
07.06.20Gestern, Heute und Morgen (1)
07.06.20Worte zur Erinnerung
03.06.20Wünsche
 


Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis
Lebenshilfe zu Corona
Corona-Traktat

Hilfe bei Angst vor Coronavirus (Traktat)

Infos zu CORONA

Wie gehen wir als Christen mit dem Coronawahnsinn um? (Predigt)

Predigt jeden Sonntag live ab ca. 10:10

Predigt-Archiv
("Die Erfüllung biblischer Prophetie"-Reihe etc.)

Die Welt verfällt in Panik - und was ist mir Dir?

Links zu Corona-Infos

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Jesus DER Weg

Ich (Jesus Christus) bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

Johannes 14, 6