Endzeitnews

Artikel verschiedener Autoren über den biblisch-christlichen Glauben

Endzeitliche News aus aller Welt


Viele Zeichen deuten darauf hin, dass wir in der Schlussphase der Endzeit leben. Nachfolgend finden Sie entsprechende News aus aller Welt.

Haftungsausschluss: Verlinkte Quellen können mittlerweile vom Seitenbetreiber gelöscht oder deren Inhalt verändert worden sein. Hierfür und generell lehnen wir jede rechtliche Verantwortung für verlinkte Quellen ab, sollten diese gegen gültiges Recht / Rechtsvorschriften verstoßen! Auch die Meinung verlinkter Seiten muss nicht der unseren entsprechen!


Russisches Militär simuliert Atomwaffen-Einsatz und Raketenabschuss / Nato-Chef verweist auf westliche Atomwaffen

Das russische Militär führt Übungen mit taktischen Atomwaffen durch. Ein alarmierendes Signal an den Westen inmitten des Ukraine-Kriegs. / Nach Drohungen Russlands mit seinem Atomwaffen-Arsenal verweist Nato-Chef Jens Stoltenberg auf die Atomwaffen des Westens. Er betont die Bemühungen des westlichen Militärbündnisses, seine Fähigkeiten an die aktuellen Sicherheitsbedrohungen anzupassen. Er verweist darauf, dass die Niederlande die ersten F-35-Kampfjets für atomwaffentauglich erklärt haben und dass die USA ihre Atomwaffen in Europa modernisieren.

Nachtrag vom 16.6.2024: Brisanter Zwischenfall: Russisches Atom-U-Boot vor Briten-Küste

Nachtrag vom 16.6.2024: Erschütternde Rede des Serbischen Präsidenten Aleksandr Vucic: in 3 bis 4 Monaten wird der Krieg in Europa starten, vermutlich noch früher. Die USA will Russland auflösen und dafür Europa opfern. Er spricht von 15 Millionen Toten.

Nachtrag vom 17.6.2024: Nuklearer Dominoeffekt? Atomare Bedrohung steigt

Nachtrag vom 17.6.2024: Mehr einsatzbereite Atomwaffen auf der Welt Die Zahl der einsatzbereiten Atomwaffen ist im vergangenen Jahr wieder gestiegen.

Nachtrag vom 17.6.2024: Mehr als ein U-Boot im Atlantik: Russische Hardliner träumen von Guantánamo-Eroberung Russlands Marine ist zu Besuch in Kubas Hauptstadt. Dabei sollen laut dem Militärexperten Korotchenko mehrere Atom-U-Boote im Spiel sein.

Nachtrag vom 17.6.2024: Vucic (amtierender Präsident Serbiens): KRIEG absolut sicher innerhalb der nächsten 4 Monate


15.06.2024
Quelle ; Quelle

Ein atomarer Krieg rückt immer näher und der Westen lehnt Friedensgespräche ab und will offensichtlich den Krieg eskalieren lassen. Schaut man sich die ganze Great-Reset-Politik an, den unvermeidlichen und geförderten Zusammenbruch des Finanzsystems etc. (was in ein digitales versklavendes Finanzsystem führen soll – und in Off. 13,16-18 auch beschrieben wird) und bedenkt, dass die Bevölkerung zunehmend gegen die aktuelle Politik ist (siehe letzte Wahlen), dann wird klar: Die Menschheit kann nur durch einen globalen Krieg und große Not in eine versklavende neue Weltordnung gedrängt werden. Off. 13 spricht von dieser neuen Weltordnung unter dem Antichristen – aber Off. 6 beschreibt auch den Auftakt dazu: Krieg (2tes Siegel), Hunger (3tes Siegel), Massensterben auf einem 4ten Teil der Erde (4tes Siegel; passt exakt auf die westliche Welt und was die Deagle-Liste 2017 bereits für 2025 angab: Russland nur 1% Bevölkerungsreduzierung, z.B. Deutschland hingegen 65% und England gar 78%!) und am Ende weltweiten Atomkrieg (6tes Siegel). Schließlich wird fast kein Mensch mehr leben (Jesaja 13,12). Die Zeit drängt und die Gnadenzeit läuft aus, daher immer wieder der Aufruf: Komm zu Jesus, solange es noch geht – mit der Entrückung der Gotteskinder hin zu Gottes Thron (Lukas 21,36) unmittelbar vor Katastrophenbeginn wird die Tür geschlossen (Matth. 25,10b) und dann ist es ZU SPÄT!

Nato baut Hauptquartier für Ukraine-Einsatz in Deutschland auf / Absage an Putins Bedingungen für Frieden

Die Nato will die Koordinierung von Waffenlieferungen und Ausbildungsaktivitäten für ukrainische Streitkräfte in Deutschland ansiedeln. Dazu soll in Wiesbaden ein Standort aufgebaut werden. / Kurz vor dem Schweizer Friedensgipfel für die Ukraine hat Russlands Präsident Putin seine Bedingungen für Verhandlungen präsentiert. So soll Kiew seine NATO-Pläne und vier besetzte Regionen abtreten. Dort stoßen die Forderungen auf Ablehnung.

Nachtrag: Sahra Wagenknecht nennt Putins Konditionen für die Aufnahme von Friedensgesprächen und einen Waffenstillstand „nachvollziehbar“.


14.06.2024 Quelle ; Quelle

"Nie wieder sollte von deutschem Boden ein Krieg und eine Gewaltherrschaft ausgehen." so liest man immer noch auf der Website des Verfassungsschutzes während jetzt gleichzeitig Krieg gegen Russland von deutschem Boden aus, sogar gleich andere Länder mit steuernd, ausgeht! Aus den zwei Weltkriegen scheint man nichts gelernt zu haben und der 2te Weltkrieg gegen Russland wird von Deutschland offenbar nun fortgesetzt!!! Seit 2020 scheint das Grundgesetz für Politiker und Elite keine Rolle mehr zu spielen. Aber dies ist nicht verwunderlich: Zum einen wird die Gesetzlosigkeit zur Zeit des Endes zunehmen (Matth. 24,12). Die totale Gesetzlosigkeit (Anarchie) wird aber bisher noch nach 2. Thess. 2,7 durch den Heiligen Geist zurückgehalten – weswegen auch die Entrückung nun jederzeit erfolgen muss. Zum anderen wird der Untergang der (ehemals) „christlichen Nationen“ bzw. westlichen Länder vorausgesagt (= genau 25% und Off. 6,8 spricht von der Vernichtung vom 4ten Teil der Erde). Passend dazu lehnt die NATO die Friedensbedingungen ab d.h. will den Krieg und das Sterben fortsetzen!

Flammen im Massif des Maures: 600 Hektar Vegetation verwüstet

Ausgehend von Vidauban, hat das Feuer bereits 600 Hektar Waldland zerstört. Insgesamt sind nun 600 Einsatzkräfte und 190 Löschfahrzeuge im Einsatz. Seit Mittwochmorgen sind auch zwei Canadair-Flugzeuge im Einsatz, die jeweils bis zu 6.000 Liter Wasser transportieren können.
12.06.2024 Quelle ; Quelle

Joel 3,3 spricht von endzeitlichen Zeichen zu denen Feuer und Rauchsäulen gehören. In diesem Fall fällt zudem die Häufigkeit der Zahl 6 auf, welche die Zahl des (von Gott abgefallenen) Menschen ist und als 666 sogar die Zahl des Antichristen sein wird (Off. 13,18)

Vermutlich größte Felsgravuren der Welt entdeckt / Archäologen stoßen auf riesige prähistorische Felsgravuren am Orinoco-Fluss

In Südamerika sind womöglich die bisher weltgrößten Felsgravuren gefunden worden. Die monumentalen Bilder sind mindestens 2000 Jahre alt und mehrere Dutzend Meter lang – und könnten als Warnung gedient haben. / Die Bilder zeigen menschliche Figuren und Amazonas-Tausendfüßler, aber auch viele Schlangen. Das Alter der Werke schätzen die Forscher auf etwa 2.000 Jahre. Das größte Schlangenbild ist rund 40 Meter lang. Damit ist es nach Aussage der Fachleute möglichweise das größte prähistorische Felsenbild weltweit.

Nachtrag vom 17.6.2024: Felsgravuren in Venezuela und Kolumbien: Warnungen, in Stein geritzt


12.06.2024 Quelle ; Quelle

Gotteskinder warten auf die Entrückung und in der einzigen Bibelstelle in der Offenbarung, welche explizit das Wort „Entrückung“ erwähnt („und ihr Kind wurde entrückt zu Gott und seinem Thron“ Off. 12,5) geht es um eine Schlange (Vers 9, 14 und 15)! Laut Bibel ist Jesus Christus DER Fels (1. Petrus 2,8), in Sprüche 30,19 wird „Schlange auf einem Felsen“ als unbegreiflich beschrieben und in der Tat wird Satan in der großen Trübsal den falschen Messias (Antichristen) d.h. eine Art „falsche, satanische Schlange“ hervorbringen und somit Jesus überdecken (Off. 13) bzw. sich selbst als Christus ausgeben (Matth. 24,24). Aber auch die von Forschern erwähnten 2000 Jahre passen zu den 2000 Jahren Gemeindezeit, welche nun enden wird. Und es geht noch weiter: So wie bei der Kabbalah-Show 2019 beim ESC von Madonna 40 Mönche die Treppe runterschritten und den Abstieg des Christentums symbolisierten (40 biblische Halljahre a‘ 50 Jahre sind wiederum 2000 Jahre!), gefolgt von Tod und Zerstörung, so ist das Schlangenbild 40 Meter lang. Aber 40 steht auch für Gericht: 40 Tage und 40 Nächte regnete es bei der Sintflut (1. Mose 7,12+17) und auch die 40 Jahre Wüstenwanderung waren eine Strafe (4 Mose 14,33).

Selenskyj-Rede im Bundestag: Ukraine-Krieg ein „Verbrechen gegen das Leben“

Wolodymyr Selenskyj hat seine Ansprache im Bundestag beendet. Putins Krieg nannte der ukrainische Präsident ein „Verbrechen gegen das Leben“. Bei den Abgeordneten bedankte sich Selenskyj, für die Unterstützung im Ukraine-Krieg.
11.06.2024 Quelle ; Quelle

In Matth. 24,12-13 lesen wir: „Und weil die Gesetzlosigkeit überhandnimmt, wird die Liebe in vielen erkalten. Wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden“. Wer den Krieg immer nur mehr anfacht, jegliche Friedensgespräche ablehnt und dessen „Erfolg“ nur Leid, Tod und Zerstörung ist, kann man sicherlich nicht als gesetzestreu sehen, zumal die ukrainische Verfassung von „würdige Lebensbedingungen zu gewährleisten“ spricht und sogar „Verantwortung vor Gott“ erwähnt. Angesichts der eigenen Kriegstreiberei klingt „Verbrechen gegen das Leben“ wie Hohn und Spott, zumal das alles in den dritten Weltkrieg führen dürfte. Aber auch hier muss wiederum gesagt werden: Die Menschheit hat sich von Gott abgewandt, das Sündenmaß ist voll und „Irrt euch nicht: Gott lässt sich nicht spotten! Denn was der Mensch sät, das wird er auch ernten.“ (Gal. 6,7) Letztlich ist es somit nicht ein oder einige Politiker, sondern die ganze gottlose Gesellschaft, weswegen Gott dies und in Zukunft noch viel Schlimmeres kommen lassen wird! Daher erneut der Aufruf zu Jesus zu kommen und sich bei IHM zu bergen (Psalm 2,12)! Es gibt ein „zu spät“!

Eine Wolke erstrahlt in schillernden Regenbogenfarben

Anwohner im US-Bundesstaat Massachusetts haben ein ganz besonderes Naturschauspiel gefilmt
09.06.2024 Quelle

Die Endzeitzeichen reißen nicht ab: Nach dem Feuer-Regenbogen über China (siehe Bericht vom 20.5.2024) nun auch eine Wolke in kräftigen Regenbogenfarben. Das Regenbogen-Symbol ist biblisch klar: Kein Sintflut-Gericht mehr (1 Mose 9,13)! Aber laut Vers 6 wird Gott vergossenes Menschenblut sehr wohl von den Menschen fordern (man denke nur an die vielen Abtreibungen). Die Sintflut war ein globales Gericht und der Regenbogen das Bundeszeichen Gottes, keine Sintflut mehr als Strafe zu schicken. Dass der Regenbogen nun als Feuer-Regenbogen zu sehen war, weltweite lokal begrenzte Fluten auftraten und statt dem Bogen nun Wolken in den Regenbogenfarben erstrahlen lässt Gottes Zorn erahnen und dass es nun zu einer Veränderung kommen wird: Dem Tag des HERRN!

In seinen Augen ist Europa schutzlos. Wladimir Putin: Nato kann wehrloses Europa nicht schützen

Putin warnt vor Europas Verteidigungslosigkeit im Falle eines nuklearen Konflikts und prognostiziert ein Scheitern der Nato.
09.06.2024 Quelle

Die Worte lassen an das 1te Siegel sowie den Gog-Magog-Krieg denken: Der Reiter auf dem weißen Pferd eilt unaufhaltsam von Sieg zu Sieg (Off. 6,2) und Gog (Herrscher Russlands?) wird bei seinem siegreichen Vordringen (kann nur gen Westen sein) gen Israel „herumgelenkt“! Da die Brautgemeinde Jesu das Siegelbrechen im Himmel miterlebt (24 Älteste stehen dafür, auch ist die Entrückung für Johannes in Off. 4,1-2 beschrieben) muss die Entrückung vor beiden Ereignissen erfolgen! Daher: Komm zu Jesus, solange noch Gnadenzeit ist!

Geheimes Bilderberg-Treffen in Madrid endet mit Krieg, Krieg und nochmals Krieg auf der Tagesordnung

Globalistische Eliten, die die Reichen und Mächtigen in Politik, Bankwesen, Big Tech, Medien, Industrie und Wissenschaft repräsentieren, trafen sich vom 30. Mai bis 2. Juni in Madrid, Spanien. Während sich die meiste Aufmerksamkeit in diesem Jahr auf die Weltgesundheitsversammlung der WHO in Genf richtete, trafen sich die Bilderberger heimlich in Madrid zu ihrem 70. Treffen.
07.06.2024 Quelle

Der Einfluss der Bilderberg-Treffen auf die Weltpolitik dürfte bekannt sein (siehe auch unter Agenda 2030; NWO-Bemühungen; DeepState. 7 ist DIE Endzeitzahl und nach Daniel 9,24 sind 70 Wochen über das Volk Israel und Jerusalem bestimmt worden, wobei die 70te Jahrwoche noch aussteht. Passend zu dem sowieso sehr zeichenhafte Jahr 2024 tagte nun die Bilderberg-Konferenz zum 70ten mal.



Diese und weitere Endzeit-News finden Sie unter Endzeitnews



Weitere Link-Tipps zum Thema "Endzeit":







Gottes Durchtragen

Spuren im Sand Auch Gotteskinder müssen Nöte durchstehen. Aber wo ist Gott und Seine Hilfe in schweren Zeiten?

Spuren im Sand

Fragen - Antworten

Mit welchem Kurzgebet ist ewiges Leben im Himmel erlangbar?

Was bedeutet „in Jesus Namen" bitten?

Was bedeutet das Fisch-Symbol auf manchen Autos?

Was sind die 7 heilsgeschichtlichen Feste?

Was war der "Stern von Bethlehem"?

Das Herz des Menschen
Das Herz des Menschen

Wie sieht es in IHREM Herzen aus?
Bekanntlich sagen Bilder mehr als 1000 Worte! In dem bekannten Klassiker
"Das Herz des Menschen"
mit verschiedenen Darstellungen, werden Sie auch Ihren Herzenszustand finden ...

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Endzeit-Infos

"Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Kriege, Krisen, Corona -
und die Rettung!

Gottes Durchtragen

Spuren im Sand Auch Gotteskinder müssen Nöte durchstehen. Aber wo ist Gott und Seine Hilfe in schweren Zeiten?

Spuren im Sand

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis