Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Leid
Artikel verschiedener Autoren über den biblisch-christlichen Glauben

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.01.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott schenkt auch bei Übermüdung und Burn-out neue Kraft

Er gibt den Müden Kraft, und Stärke genug dem Unvermögenden.

Jesaja 40, 29

Du gibst mir stets neue Kraft,
auch wenn in mir alles ist erschlafft.
Du gibst mir Stärke
für all die Werke,
die ich soll für Dich tun
und darf dabei doch in Dir in Frieden ruhn.

Frage: Versuchen wir es mit menschlichen Techniken, um neue Kraft zu schöpfen? Oder verlassen wir uns da lieber auf Gott?

Vorschlag: Atemübungen, Meditationen, Yoga, Pilates, Energy-Drinks, Aufputschmittel: Sie alle sind zum Scheitern verurteilt. Doch in Gott finden wir immer wieder neue Kraft, neue Stärke.

Leid

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des ausgewählten Menüpunktes geblättert werden)


Wenn alles wankt, bleibt Er fest



Ich will dich von Herzen lieben, o Herr, meine Stärke!...

Psalm 18,2-3 (Schlachter 2000)


Wenn alles wankt, bleibt Er fest: Er, der alles geschaffen hat. Gott wankt nicht. Er ist der Anker im Fluss des Universums. Er ist auch der Anker im Sturm unseres Lebens. Wenn unser Schiff ins Schwanken gerät, streckt Er uns Seine starke Hand entgegen, um es wieder „flott zu machen“. Wenn sich schwarze Wolken vor den nächtlichen Horizont schieben und uns die Orientierung rauben, schreitet Er uns voran in der Wolke aus Feuer. Wir beten:

Wenn die Nacht des Todes mich umgibt
und die Flut des Unheils tobt,
weiß ich dennoch mich von Dir geliebt.
HERR, Dein Name sei gelobt!

Wenn die Angst mir in die Kehle schnürt
und mein Mund nur stammelnd fleht,
weiß ich dennoch mich von Dir geführt.
Du erhörst mein Bittgebet.

Rauch steigt auf. Die Erde bebt und wankt.
Gott der HERR greift ein mit Macht.
Ihm sei laut vor aller Welt gedankt,
denn Sein Glanz durchbricht die Nacht.

Aus dem Meer, in dem der Feind mich hielt,
zieht mich Gott mit starker Hand.
Wer vertraut, dem ist Er Schutz und Schild.
Den führt Er auf festes Land.

Wer ist Gott, wenn nicht der HERR allein –
fester Fels, der Rettung bringt!
Ihm soll dieses Lied gesungen sein,
dass sein Lob zu allen dringt.

Er hilft dem, der vor ihm niedrig ist,
gibt ihm Stärke auch im Leid.
HERR, hab Dank, dass Du mich nicht vergisst
bis in alle Ewigkeit!


(-Autor: Lothar Gassmann)


  Copyright © by Lothar Gassmann, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden


Ähnliche Artikel, Gedichte etc. auf www.christliche-themen.de:
Gott heilt zerbroch´ ne Herzen (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Liebe ist die unfassbare Macht (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Hilfe und Heilung (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Wenn du wüstest wie Gott dich liebt! (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Gott verlangt nichts Unmögliches (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Jesus kann (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Gut beraten (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Warum ich zu Jesus gehe! (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Hilfe Gottes
Themenbereich Fels



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage